screenshot der t-online.de - Internetseite (Auszug) vom 31.8.2015

Mitteilung des Berufsverbandes Cartoonlobby

 

Seit dem 14. August diesen Jahres veröffentlicht die Internetplattform t-online.de unter dem Motto: „Karikaturen und Cartoons Live … Wir verabreichen Ihnen die tägliche Dosis Satire in Bildform.“ in ihrem Liveblog sehr umfangreich Karikaturen und Cartoons zur aktuellen Themen von einer Vielzahl von Zeichnern.

Auf Anfrage einzelner Zeichner, wie das ohne ihre Einwilligung geschehen kann, berief sich die Redaktion auf das Zitatrecht und die Tatsache, dass die Zeichnungen, welche bei Facebook eingestellt wurden nicht von ihr, sondern den entsprechenden Urhebern veröffentlicht und somit der Allgemeinheit zur kostenlosen Nutzung überlassen wurden. Auf nachdrücklichen Wunsch einzelner Zeichner wurden die entsprechenden Cartoons und Karikaturen aber von der Redaktion aus dem Angebot entfernt.

Die vertretenden Agenturen und der Verband Cartoonlobby e.V. prüfen derzeit, ob die Einbindung der Zeichnungen in die Internetpräsenz den Bestimmungen des Urheberrechts entsprechen. Es besteht berechtigter Zweifel an der Rechtmäßigkeit.

Ein solche Verwendung gutzuheißen bedeutet einen Präzedenzfall zu schaffen, der dem ohnehin schon laxen Umgang mit Bildmaterial im Internet, aufgrund schlechter Aufklärung und teils nicht zeitgemäßer Rechtsprechung, ein schlechtes Vorbild liefert.

„Den Zeichnerinnen und Zeichner, deren täglich Brot meist von den Honoraren der Veröffentlichung ihrer Arbeiten in den Medien abhängt, ist damit kaum geholfen, dass ihre Arbeiten millionenfach kostenlos im Internet verbreitet werden.“, unterstreicht in diesem Zusammenhang der Berufsverband Cartoonlobby.

 

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Das Journal auf Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY-PROJEKTE

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Imagespot

SPONSOR DES VERBANDES

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Newsletter

Sie möchten Cartoonlobby-News erhalten?

Impressum / Datenschutz