Cartoonlobby reiste zur Mitgliederversammlung nach Bonn

Am Samstag (27.7.) war der Geschäftsführer des Verbandes zur Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst nach Bonn gereist, mit einigen Stimmen der Cartoonlobbyisten im Gepäck.

Anliegen der Reise war auch ein persönliches Kennenlernen der Cartoonlobby mit den Vorständen und dem Verwaltungsrat der Verwertungsgesellschaft am Rande der Versammlung.

Bereits im Vorfeld war ein Kontakt hergestellt worden und im Rahmen der Mitgliederversammlung erging dann auch noch einmal die Einladung an den Verband Cartoonlobby, bei den kommenden Berufsgruppenversammlungen aktiv mitzuwirken.

In diesen wird die eigentliche Sacharbeit geleistet und finden die Diskussion der Beschlussvorlagen für die MV statt. Hier will die Cartoonlobby zukünftig die Interessen der Karikaturisten, Cartoonisten und Pressezeichner verstärkt mit in die Diskussion bringen. Bei den Anträge, die zu Abstimmung standen, zeigte sich auch bereits, dass hinsichtlich der Verteilungspläne für die kommenden Jahre noch erheblicher Klärungsbedarf für die Berufsgruppe II besteht, zu der die Karikaturisten zählen.


Den Newsletter der VG Bild-Kunst in Auswertung der Versammlung kann man auf deren Webseite einsehen.


 

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Das Journal auf Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Zum Seitenanfang