„Harmonietee ist alle“ - Cartoons von Miriam Wurster

16. September bis 14. November 2016

Am 16. September 19 Uhr wird die Herbstausstellung des „Prellbock“ in Lunzenau im Beisein der Bremerin Miriam Wurster eröffnet und die kleine Galerie zeigt dann bis zum 14.11.2016 eine Auswahl von Arbeiten der vielseitigen Künstlerin.

Miriam Wurster wurde in Hamburg geboren, ihre Kindheit verbrachte sie aber in einem lieblichen schwäbischen Tal zwischen Rechberg und dem Kalten Feld. Vielleicht sagte sie deshalb während einer Begegnung anlässlich einer Cartoonausstellung dem „Prellbock“-Chef Lehmann so schnell zu, eine Ausstellung im lieblichen „Tal der Burgen“ zu bestreiten. Böse, wer jetzt an das Kalte Feld gedacht hat.

Wurster studierte in Bremen Illustration und Cartoon an der Hochschule für Künste und arbeitet seit 2000 als freie Illustratorin und Cartoonistin für diverse Printmedien, u.a. für Stern, Titanic, taz, Wirtschaft in Bremen und den Nebelspalter aus der Schweiz.
Sie selbst sagt über sich, dass für sie ein Cartoon mehr ist, als das, was in der Sprechblase steht. Gern entdeckt sie eine besondere Situation, hintersinnige Gedanken prägen ihre Arbeiten und fängt besondere Stimmungen ein. Dem schnellen Witz setzt sie die „Nachhaltigkeit des Cartoon“ entgegen.
Mit ihren 2015 im Logbuch Verlag erschienenen Cartoonheft „Gewalt im Alltag“ gewann Wurster den 1. Preis beim „Cartoonbuch des Jahres“ des Club der Komischen Künste in Wien und beim Deutschen Karikaturenpreis 2015 in Dresden belegte sie den 2. Platz.
Gemeinsam mit der Karikaturistin Bettina Bexte bildet sie das Duo „mutterwitz“ und veröffentlicht auch hier Cartoons in diversen Frauenmagazinen. Auch diese Arbeiten wurden für preiswürdig befunden, zuletzt 2015 im Wettbewerb „Schluss mit lustig“ des Bundesministerium für Familie.
www.miriamwurster.de  www.mutterwitz-cartoon.de


 "Z U M  P R E L L B O C K"  - E I S E N B A H N M U S E U M I N L U N Z E N A U INfos auf  www.prellbock-bahnart.de !


 

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Das Journal auf Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY-PROJEKTE

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Imagespot

SPONSOR DES VERBANDES

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang