CartoonJournal

Meldungen | News zu allen Themen ...

CartoonJournal das einzige redaktionelle InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Nachrichten rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Humor und Satire ... Termine, Neuheiten, Online-Presseschau,  Ausstellungen, Institutionen, Wettbewerbe, Tipps u.v.m.


 

Karikatur von Arne Leihberg (1912-1988) - undatiert - Sammlung der Stiftung Museen für Humor und Satire

Nachlass von Arne Leihberg (Senior) gehört jetzt zum Besitz der Stiftung

Die Sammlung der „Stiftung Museen für Humor und Satire“ erhielt dankenswerter Weise eine umfangreiche Schenkung zum Lebenswerk des Karikaturisten Arne Leihberg (1912-1988). Dazu gehören Karikaturen, frühe Zeichnungen, Skizzen, Malerei  und Dokumente zum Schaffen des Zeichners. In den Jahren 1947 bis 1960 war Arne Leihberg, als freier Karikaturist und Pressezeichner in Berlin tätig.


Henry Büttner übergab über 1600 seiner Werke

(PM des Museums) Er gehört zu namhaftesten deutschen Karikaturisten der Nachkriegszeit: Henry Büttner. Der 1928 in Wittgensdorf bei Chemnitz geborene und heute noch dort lebende Künstler hat am Mittwoch, dem 27. Juli 2022, der Staatlichen Bücher- und Kupferstichsammlung in Greiz eine repräsentative Auswahl seiner Arbeiten aus über fünfzig Jahren Schaffenszeit übergeben.


Titanic Magazin

titanic-magazin.de

TITANIC endlich verständlich für normale Leute – die Augustausgabe in einfacher Sprache zum Mitgrölen · Aktuelle Cartoons ...


 

DIE INITIATIVE FÜR FAIRE HONORARE

Alle reden vom Wetter? Wir nicht. Wir reden lieber über Geld. Genauer gesagt, über Honorare von Solo-Selbstständigen. Denn wer weiß das besser als Ihr/Sie selbst: Solo-Selbstständige müssen jede Menge Herausforderungen meistern. Honorarverhandlungen gehören für viele dabei zu den anstrengendsten. Wir wollen das ändern. Unser Anliegen ist es, diesen Part des Arbeitslebens zu erleichtern und darauf hinzuwirken, Euer/Ihr Einkommen zu verbessern.

ZDF-Sendung „Die Anstalt“ wirft FDP-Politiker Interessenvertretung vor und weiteres sehenswertes ...


 

Bremer Karikaturist Volker Ernsting ist tot - buten un binnen

buten un binnen

In Bremen war er vor allem für die Figur des Herrn Sengstake bekannt – eine Karikatur, mit der jahrelang für den Bremer Freimarkt geworben wurde.


 

Im Dreieichmuseum treibt die komische Kunst Blüten - Main-Echo

Main-Echo

Sommerausstellung "Unkraut vergeht nicht - Garten-Cartoons" ... Heupferden ein Thema - zumindest in diesem Garten-Cartoon" von Katharina Greve.


 

Digitalstrategie für Sammlung, Archiv und Museum des Cartoonlobby e.V.

(Königs Wusterhausen - 22.7.2022) Der Verein erhielt den Bescheid über die Zuwendung des Landes Brandenburg aus dem Förderprogramm „Digitaler Wandel von Kultureinrichtungen im Land Brandenburg (DIWA)“ 2022. 
Die Arbeit mit der Sammlung der "Stiftung Museen für Humor und Satire" in Trägerschaft der Cartoonlobby e.V. bekommt nun wieder Schub und wird auf neue Beine gestellt.


Klimawandel in Graphic Novels - Von düsteren Aussichten und der Hoffnung im Protest

Deutschlandfunk Kultur

‚#Klimawandel Challenge' ist zeichnerisch eher klassisch angelegt, so wie ein Comic aus den 1970er-Jahren. Gut geeignet für Schülerinnen und ...


 

Erste Comic-Lese-Woche mit Ralf König und Co.: Sechs Tage Comics sehen, hören ...

Nordstadtblogger

Comicfans sollten sich die zweite Augustwoche freihalten: Der „schauraum: comic + cartoon“ lädt zur ersten Comic-Lese-Woche. Vom 9. bis 14.


 

Logo - www.cartoon-journal.de - Portal seit 2002!

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 296 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang