CartoonJournal

Einziges redaktionell betreutes InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Beiträgen rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Comic, Humor und Satire.

News | auf dieser Seite - Meldungen zu allen THEMEN (Kategorien) 


Am 13. Dezember 2017 wäre Robert Gernhardt 80 Jahre alt geworden.

Ihm zu Ehren präsentiert das Caricatura Museum Frankfurt die Ausstellung "Robert Gernhardt".

Von Trump bis Terror: Das Jahr 2017 in der Karikatur

hessenschau.de

Ausstellung in Kassel Von Trump bis Terror: Das Jahr 2017 in der Karikatur. Veröffentlicht am 09.12.17 um 22:31 Uhr. Caricatura Beste Bilder 2017. Nicht jeder versteht, was es mit diesem Jamaika auf sich hat, meint Zeichner Andreas Prüstel. Bild © Andreas Prüstel/ Caricatura. Das Jahr 2017 hat viel ...


 

Ein neues Zuhause in Leipzig

MDR

Die SED sah in den westlichen Comics eine Gefahr für Kultur und Bildung. Daher hatte der Verlag "Neues Leben" den Auftrag erhalten, "eine eigene sozialistische Bildgeschichte" zu entwickeln, um die "Jugend vor schädlichen westlichen Einflüssen zu schützen." Noch während der Verlag überlegte, ...


 

“Hartz Plus”-Kampagne sorgt für Aufregung

Tagesspiegel

Doch nicht nur die anfängliche Verwirrung über den Urheber der Kampagne sorgte für Aufregung. Zu süffisant sei die Satire, zu geschmacklos das Spielen mit den Klischees gegenüber Arbeitslosen. “Uns war klar, dass die Kampagne stark polarisieren würde”, gibt die Vorsitzende von "Sanktionsfrei", ...


 

Wenn Politik ins Bild gesetzt wird – Karikaturist Heiko Sakurai präsentiert die Cartoons des Jahres

Blog der Republik (Blog)

Oh, wie schön ist Jamaika, überschreibt Heiko Sakurai, einer der besten deutschen Karikaturisten, sein Cartoon-Buch des Jahres. In der Tat sah alles wochenlang so aus, als sei die Sonneninsel das Ziel deutscher Politik, als steuere Angela Merkel mit Horst Seehofer, Christian Lindner und den Grünen ...


 

PREIS FÜR DIGITALE KARIKATUR, KRITISCHE ZEICHENKUNST UND SATIRE

Drei Karikaturisten lesen vor

WESER-KURIER online

Wolf-Rüdiger Marunde, Miriam Wurster und Bettina Bexte werden anwesend sein, ihre Cartoons werden mit einem Beamer an die Wand geworfen und die Künstler interpretieren und ergänzen ihre Arbeiten. Die Cartoon-Lesung beginnt am 9. Dezember um 18 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf zehn ...


 

Das COMIC!-Jahrbuch 2018 ... mit mehrseitigem Beitrag zur Cartoonlobby und ihrer Arbeit

 

LOBBYARBEIT FÜR CARTOON UND KARIKATUR - INTERVIEW MIT ANDREAS NICOLAI

COMIC!: Die Cartoonlobby, ein als Verein organisierter Verband zur Wahrung der Interessen von Karikaturisten und auch des kulturellen Erbes, feiert demnächst sein zehnjähriges  Bestehen. Du warst nicht nur von Anfang und federführend dabei, sondern  schon  seit vielen Jahren mit eigener Agentur und auch in anderen Gruppierungen aktiv.

Andreas Nicolai: Das Jahr unseres ersten Zusammentreffens 1995 war auch das Gründungsjahr der Agentur CARTOONCOMMERZ NI&CO, deren Inhaber ich bin ... diese existiert bis heute als Cartoon- und Ausstellungsagentur sowie Kulturprojekt- und Medienservice.
Das war zu Zeiten, als ich noch den Berliner Karikaturensommer der Cartoonfabrik Köpenick mitveranstaltet  habe. Ich konzipiere  und realisiere  also seitdem  u. a. Projekte für etablierte Ausstellungshäuser in ganz Deutschland, betreue deren Wanderschaften und vermittle Künstler der Genre Cartoon und Karikatur. Seit über 17 Jahren gehört die kuratorische Arbeit rund um den «Deutschen Karikaturenpreis» zu meinen Aufgaben.

Im Sommer 2018, genauer am 27. August, begeht die Cartoonlobby den 10. Jahrestag ihres Bestehens. Der bundesweite Berufsverband sieht sich als Interessenvertretung der Protagonisten der visuellen Formen von Humor und Satire, dazu gehören Karikaturisten und Cartoonisten genauso wie Agenturen und Museen. Damals entstanden, um die Komischen Künste als Kunstgattung und Erwerbstätigkeit zu fördern und ihr Ansehen in der Öffentlichkeit zu mehren, gehören inzwischen ein eigenes Museum, eine ansehnliche Sammlung und eine gemeinnützige Stiftung zu den Einrichtungen in der Trägerschaft des eingetragenen Vereins Cartoonlobby. Initiator, Leiter und Geschäftsführer bin ich von Anbeginn.

Gemalter Humor in Öl und Acryl

RP ONLINE

Umweltthemen (Windkraft, Elektrosmog etc.) greift Marunde in seinen Arbeiten ebenso auf wie die Jagd und die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein Cartoon macht in der Ausstellung den Besucher nachdenklich. Baggerfahrer reißen ein Loch so groß wie ein Krater ins Erdreich, ein riesiger Knopf kommt zum ...


 

Du musst nur die Punkte verbinden

taz.de

Als Comic-Zeichner oder -Zeichnerin berühmt zu werden ist schwer genug. Wer Szenarios schreibt, hat es noch um einiges schwerer. Die Evidenz von Bildern ist so stark, dass man sich beim Lesen eines Comics – ähnlich wie beim Anschauen eines Films – selten bewusst macht, wie wichtig die Person ...


 

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 90 Gäste und keine Mitglieder online

CartoonJournal auf Facebook 

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Partner

Zum Seitenanfang