CartoonJournal

Einziges redaktionell betreutes InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Beiträgen rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Comic, Humor und Satire.

News | auf dieser Seite - Meldungen zu allen THEMEN (Kategorien) 


Comic-Zeichnerin Lona Rietschel gestorben

Deutsche Welle

An diesem Dienstag (19.12.2017) gab der Berliner Mosaik-Verlag den Tod der Comic-Zeichnerin bekannt - Rietschel wurde 84 Jahre alt. Eigentlich wollte die 1933 in Reppen (heutiges Polen) geborene Rietschel Modezeichnerin werden. In Berlin ließ sie sich dann jedoch zur Trickzeichnerin ausbilden ...


 

"DENKanstöße a la Art" - Poster und Cartoons von Reiner Schwalme

4.1.2018.- 22.2.2018

Themenjahr 2018 im Cartoonmuseum Brandenburg

Das Cartoonmuseum in Luckau stellte sein Programm für das bevorstehende Jahr der Presse vor. Vier große Themenausstellungen zur Sammlung und mit den Zeichner*innen der Cartoonlobby bestimmen das Angebot in dieser für die Region Berlin-Brandenburg einmaligen und einzigartigen Einrichtung.

Foto Britta Frenz

Fritz Weigle, besser bekannt als F. W. Bernstein, erhält den 3. Ludwig Emil Grimm-Preis für Karikatur der Stadt Hanau. Der Lyriker, Grafiker, Zeichner, Karikaturist und Satiriker wird nach Hans Traxler und Greser & Lenz im kommenden Jahr dritter Träger des renommierten Kunstpreises. Der einstimmigen Jury-Empfehlung schloss sich dieser Tage der Magistrat der Brüder-Grimm-Stadt Hanau an. Das Preisgeld von 2.500 Euro stiftet wieder der Lions Club Hanau Brueder Grimm‎.

Am 13. Dezember 2017 wäre Robert Gernhardt 80 Jahre alt geworden.

Ihm zu Ehren präsentiert das Caricatura Museum Frankfurt die Ausstellung "Robert Gernhardt".

Von Trump bis Terror: Das Jahr 2017 in der Karikatur

hessenschau.de

Ausstellung in Kassel Von Trump bis Terror: Das Jahr 2017 in der Karikatur. Veröffentlicht am 09.12.17 um 22:31 Uhr. Caricatura Beste Bilder 2017. Nicht jeder versteht, was es mit diesem Jamaika auf sich hat, meint Zeichner Andreas Prüstel. Bild © Andreas Prüstel/ Caricatura. Das Jahr 2017 hat viel ...


 

Ein neues Zuhause in Leipzig

MDR

Die SED sah in den westlichen Comics eine Gefahr für Kultur und Bildung. Daher hatte der Verlag "Neues Leben" den Auftrag erhalten, "eine eigene sozialistische Bildgeschichte" zu entwickeln, um die "Jugend vor schädlichen westlichen Einflüssen zu schützen." Noch während der Verlag überlegte, ...


 

“Hartz Plus”-Kampagne sorgt für Aufregung

Tagesspiegel

Doch nicht nur die anfängliche Verwirrung über den Urheber der Kampagne sorgte für Aufregung. Zu süffisant sei die Satire, zu geschmacklos das Spielen mit den Klischees gegenüber Arbeitslosen. “Uns war klar, dass die Kampagne stark polarisieren würde”, gibt die Vorsitzende von "Sanktionsfrei", ...


 

Wenn Politik ins Bild gesetzt wird – Karikaturist Heiko Sakurai präsentiert die Cartoons des Jahres

Blog der Republik (Blog)

Oh, wie schön ist Jamaika, überschreibt Heiko Sakurai, einer der besten deutschen Karikaturisten, sein Cartoon-Buch des Jahres. In der Tat sah alles wochenlang so aus, als sei die Sonneninsel das Ziel deutscher Politik, als steuere Angela Merkel mit Horst Seehofer, Christian Lindner und den Grünen ...


 

PREIS FÜR DIGITALE KARIKATUR, KRITISCHE ZEICHENKUNST UND SATIRE

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 381 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Partner

Zum Seitenanfang