CartoonJournal

Meldungen | News zu allen Themen ...

CartoonJournal das einzige redaktionelle InternetPortal im deutschsprachigen Raum mit Nachrichten rund um Karikatur, Cartoon, Komische Kunst, Humor und Satire ... Termine, Neuheiten, Online-Presseschau,  Ausstellungen, Institutionen, Wettbewerbe, Tipps u.v.m.


 

Der Verband "Cartoonlobby" ist Mitglied in der Sektion "Deutscher Kunstrat"  und unterstützt uneingeschränkt die aktuellen Forderungen vom "Deutschen Kulturrat" !

Resolution: Sonderfonds für Kulturveranstaltungen endlich auf den Weg bringen

Berlin, den 23.03.2021. Bis zum 18. April wird es keine Lockerungen für den Kulturbereich geben, das haben die Kanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten heute Nacht beschlossen. Der bereits am 03. März verabschiedete Stufenplan bleibt in Kraft. Ab einer Inzidenz von 100 geht im Kulturbereich fast nichts mehr.

Besonders ärgerlich ist, dass in dem in der Nacht verabschiedeten Papier der Kulturbereich noch nicht einmal genannt wird, obwohl das Infektionsschutzgesetz eine eindeutige Begründungspflicht für Schließungen im Kulturbereich vorsieht. Mit den Kirchen, so steht es in dem Papier, soll über die Schließungen über die Osterfeiertage selbstverständlich und richtigerweise gesprochen werden. Mit der Kultur offensichtlich nicht!

Doch wir geben im Kulturbereich trotzdem nicht auf. Wenn bei sinkenden Inzidenzzahlen Kulturveranstaltungen hoffentlich bald wieder möglich sein werden, müssen Lösungen gefunden werden, wie ein wirtschaftlicher Betrieb unter den notwendigen strengen Hygienebedingungen möglich ist. Der Sprecherrat des Deutschen Kulturrates hat deshalb gestern eine Resolution „Sonderfonds für Kulturveranstaltungen endlich auf den Weg bringen“ beschlossen.

"Cartoon Movie": Spaniens Animationsfilme laufen gut

euronews

"Cartoon Movie" hat in diesem Jahr 55 Projekte aus 16 europäischen Ländern vorgestellt. Auf der Animationsfilm-Kontaktbörse liefen online 


 

Mit Witz gegen links

Süddeutsche Zeitung

Politisch stehe er "rechts der Mitte", Christoph Blocher nennt er einen "guten Freund". Von Satire hat Somm, wie er zugibt, "keine Ahnung". Es mag ...


 

"Schlimm!" – 25 Jahre Greser & Lenz im Dienste der Satire und des politischen Spotts

hr-fernsehen.de

25 Jahre Greser & Lenz im Dienste der Satire und des politischen Spotts. 05:52 Min.| hauptsache kultur| 18.03.21, 22:45 Uhr. In einer ihrer neueren ...


 

Zeitgleich mit Somm's neuem Nebelspalter gingen ehemalige Nebelspalter-Mitarbeiterinnen und Schweizer Satireschaffende am Donnerstag Morgen früh mit #werbrauchtschonsatire online:

Die (Deutsch-)Schweizer Satire ist auf dem Rückzug: Gerade hat eine millionenschwere Investorengruppe den "Nebelspalter" aufgekauft und will seinen Satireanteil auf unter 50% drücken – zugunsten liberaler Anliegen aus der Privatwirtschaft."
Weltweit sieht es nicht besser aus: Aus Angst vor Shitstorms werden Cartoonisten freigestellt oder verlieren den Rückhalt ihrer Redaktionen. Satirische Beiträge fallen der Rentabilität zum Opfer oder werden gratis auf Social Media herumgereicht.

Da fragen wir uns: Braucht es Satire überhaupt noch?!

Gezeichnete, getextete und gefilmte Antworten darauf findet Ihr unter https://wer-braucht-schon-satire.ch/

Schaut vorbei!

Satire-Preis Göttinger Elch geht 2021 an Schauspielerin Maren Kroymann

HNA.de

Multi-Talent im Unterhaltungsbereich: Satire-Preis Göttinger Elch geht 2021 an Schauspielerin Maren Kroymann. Multitalent im Unterhaltungsbereich ...


 

Logo der Cartoonlobby


Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

Das Journal auf Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY-PROJEKTE

Spenden gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Imagespot

SPONSOR DES VERBANDES

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang