Nachrichten

Neueste Meldungen im CartoonJournal rund um die Aktivitäten der Cartoonlobby, befreundeter Partner, bundesweiter Initiativen und wichtiger Institutionen. 


 

Deutscher Kulturrat fordert in seiner aktuellen Pressemitteilung:

Der Deutsche Bundestag darf den Kulturbereich jetzt nicht im Regen stehen lassen

Berlin, den 08.12.2021. Gestern wurde der Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Impfprävention gegen COVID-19 und der Änderung weiterer Vorschriften im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie (Infektionsschutzgesetz) von den Fraktionen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP in den Bundestag eingebracht.


News von Cartoonlobbyist*innen selbst verfasst bzw. hochgeladen

Für registrierte Mitglieder des Verbandes stehen nach dem "CL-LOGIN" viele zusätzliche Funktionen zur Verfügung, um ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen.
Das Portal lebt von der Aktualität, der Übersicht und Vielzahl genrespezifischer Nachrichten, wie man sie immer weniger frei verfügbar zu Karikatur und Cartoon in den Online-Medien findet.


 Karikatur von Helmut Jacek

Pressemitteilung zu den Forderungen vom Deutschen Kulturrat

Bei Untersagungen oder Beschränkungen im Bereich der Kultur muss der Bedeutung der Kunstfreiheit ausreichend Rechnung getragen werden.


Aus dem Newsletter vom Deutschen Kulturrat

Mit Claudia Roth wird ein Politikprofi dieses wichtige politische Amt übernehmen

Claudia Roth (66) gehört seit 1998 dem Deutschen Bundestag an. Von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 war sie eine von zwei Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen. Seit Oktober 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Nun wird sie wohl die erste Kulturstaatsministerin von Bündnis 90/Die Grünen.


Hauptausschuss des Bundestages nimmt Forderung des Deutschen Kulturrates auf

 PM des Deutschen Kulturrates

Berlin, den 17.11.2021. Morgen Vormittag findet die zweite und dritte Beratung des von den Fraktionen SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP eingebrachten Entwurfs eines „Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ statt. Es gibt nun eine Beschlussempfehlung und den Bericht des Hauptausschusses (Drucksache 20/78) der eine wichtige Forderung des Deutschen Kulturrates aufnimmt.



Eine "Petarde" (frz. für „Knallerei“, „Geknatter“) war ursprünglich ein Sprengkörper, mit denen Burgtore oder Befestigungsanlagen aufgesprengt wurden. 

So heißt nun auch die neue Satiremarke der Schweiz, die die Grenzen der Satire sprengen und deren verschiedene Sparten in einem neuen Online-Format zusammenbringen will. Videos und Texte sollen genauso Platz finden wie Cartoons und Karikaturen, Spoken Word und Musik genauso wie Memes. Und das alles rein publikumsfinanziert, frei von Zensur, Investoren und Medienkonzernen.


 1. Preis OL (Olaf Schwarzbach)

Olaf Schubert ehrt die drei Preisträger Olaf Schwarzbach, Kai Flemming und Katharina Greve. Beste Newcomerin wurde Annika Frank. Und im nächsten Jahr wird dank der Rheinischen Post auch mal in Düsseldorf gefeiert.

 

  

Pressemitteilung des Verbandes

Deutscher Kulturrat fordert konkrete Maßnahmen zur Stärkung der Kultur- und Kreativwirtschaft in der nächsten Bundesregierung

Berlin, den 03.11.2021. Das neu gegründete Kulturwirtschaftsbündnis k3d unterstützt die Forderung des Deutschen Kulturrates nach einer Stärkung der Bundeskulturpolitik auf der Bundesebene. Sie fordern: „Schaffung einer exponierten Zuständigkeit für die Kultur- und Kreativwirtschaft in der nächsten Bundesregierung, die nicht von einem Ministerium an ein anderes verweist, sondern Kräfte bündelt und katalysiert sowie die Koordination auf Länder- und Europa-Ebene sicherstellt.“

 Feierliche Preisverleihung in Dresden im November

 

Pressemitteilung des Veranstalters

Sonntagmittag wird gelacht – zumindest am 14. November 2021, wenn unter anderem Olaf Schubert im Staatsschauspiel Dresden um 11 Uhr den Deutschen Karikaturenpreis vergibt. Vorab-Ansichten ausgewählter Werke gibt es bereits jetzt.

Logo - www.cartoon-journal.de - Portal seit 2002!

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 925 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Zum Seitenanfang