Nachrichten

Neueste Meldungen im CartoonJournal rund um die Aktivitäten der Cartoonlobby, befreundeter Partner, bundesweiter Initiativen und wichtiger Institutionen. 


 

Deutscher Karikaturenpreis 2022: And the winner is …

Pressemitteilung des Veranstalters

GYMMICK, Dominik Joswig, HUSE und Madig & Vulgaire haben mehrere Dinge gemeinsam: Die vier Karikaturisten sind Gewinner beim diesjährigen Deutschen Karikaturenpreis. Und sie haben das Motto „Lass mich in Frieden“ auf ihre ganz eigene Art interpretiert – dem zollte Laudator und Kabarettist Florian Schroeder bei der heutigen Preisverleihung ordentlich Respekt. Diese fand erstmals in Düsseldorf statt, der Heimat der Rheinischen Post. Seit diesem Jahr ist die Düsseldorfer Tageszeitung Partner des Deutschen Karikaturenpreises und fungiert zum ersten Mal als Gastgeber für die wichtigste Gala der Szene.


Übergabe des Preises an Frank Bahr (links) - Foto Veranstalter

Berlin 14.9.2022. Dem langjährigen Vorstandsvorsitzenden des bundesweiten Verbandes Cartoonlobby Philipp Heinisch wurde der Sonderpreis der deutschen Anwaltschaft erstmalig im Rahmen des Karikaturenpreises 2022 für sein Lebenswerk verliehen.


Siegercartoon von Katharina Greve

174 Zeichner*innen beteiligten sich mit 511 Arbeiten am Wettbewerb zum Mathematik Cartoon Preis.

Der erste Preis - dotiert mit 1000 € geht an Katharina Greve mit dem Cartoon  „Penrose-Treppe“. 

Pressemitteilung

 

Auszeichnung würdigt Verdienste Savoys bei der Rückgabe von Raubkunst

Berlin, den 08.09.2022. Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, ehrt Prof. Dr. Bénédicte Savoy mit dem Deutschen Kulturpolitikpreis.

Die Auszeichnung würdigt das außerordentliche wissenschaftliche wie kulturpolitische Engagement mit Blick auf den Kunstraub und die Restitution von Kulturgut, das die Arbeit von Prof. Dr. Bénédicte Savoy auszeichnet. Kunstraub und der Umgang mit geraubter Kunst, diese Fragestellung durchzieht das akademische Leben von Prof. Dr. Bénédicte Savoy. Besondere Verdienste hat sie sich mit ihrem nachdrücklichen Einsatz für die Rückgabe von Sammlungsgut aus kolonialen Kontexten im In- und Ausland erworben. Ihr Engagement ist wegweisend.

Erweiterte Sonderausstellung im Greizer Sommerpalais

PM des Veranstalters
Am 24. August feiert der, aktuell im Sommerpalais ausgestellte, Cartoonist Tetsche seinen 76. Geburtstag. Aus diesem Anlass wird die Ausstellung im Gartensaal des Sommerpalais um vier Werke erweitert, die den Blick auf einen anderen Schaffensbereich des Künstlers erlauben.

HEIMATBILDER - Karikaturen & Cartoons der Cartoonlobby
7. September bis 30. Oktober 2022

Spielt der Begriff der „Heimat“ noch eine Rolle in der heutigen  vernetzten und globalen Welt? Ist „Heimat“ etwas Muffiges aus alten Zeiten? Hat „Heimat“ wieder Konjunktur, in Zeiten von Populismus und Abgrenzung? Ist „Heimat“ nur Kitsch oder auch Halt und Geborgenheit? Wird „Heimat“ noch in OST und WEST gedacht? Warum müssen Menschen  ihre „Heimat“ verlassen? Was bedeutet sie uns, heute nach über 30 Jahren gemeinsamer Deutscher Geschichte, auch hier in Brandenburg?
Rund 150 Arbeiten geben in dieser Jubiläumsausstellung ... dazu Auskunft und Anregungen zum Nachdenken!

© Cartoon von RIL


Karikaturen & Cartoons im Rathaus Senftenberg
SAMSTAG, 27. AUGUST 2022 VON 11:00 BIS 14:00

Karikatur des Tages der Cartoonlobbyisten ...

# Wer ist Online?

Aktuell sind 173 Gäste und keine Mitglieder online

Journal - Facebook

 ... sichtbar wenn angemeldet !

CARTOONLOBBY - PROJEKTE ARCHIV

IDEEN AUS DER VERGANGENHEIT

Spenden immer gern gesehen !

Cartoonlobby

Stiftung

Museum Imagespot

HAUPTSPONSOR ...

AGENTUR
CARTOONCOMMERZ NI&CO

Partner

Zum Seitenanfang